Liebe Patientinnen und Patienten,

wir möchten Sie zur aktuellen „Corona-Krise“ informieren.

Erfreulicherweise hatten wir bisher keine Corona-Fälle bei Patienten oder Personal in unserer Praxis.

Trotzdem möchten wir uns an die Empfehlungen unserer Fachgesellschaften und an die Vorgaben der Behörden halten.

  • allgemeine Routine-Untersuchungen wie Check-up-Untersuchungen, Atemteste, Herzschrittmacher-Kontrollen, DMP-Untersuchungen, aufschiebbare Abklärungen und ähnliche Untersuchungen sollten verschoben werden, bis sich die bestehenden Einschränkungen wieder lockern.
  • Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Tumorleiden sollten ihre Therapien unverändert fortführen und ihre Termine bei uns in der Praxis wahrnehmen.
  • endoskopische Notfall-Eingriffe finden natürlich weiterhin statt, das Corona-Virus wird durch die üblichen hygienischen Maßnahmen sicher abgetötet. Eine Ansteckung über ein Endoskop oder auch andere diagnostische Geräte ist somit ausgeschlossen.
  • nicht notfallmäßige endoskopische Eingriffe sollten verschoben werden, wenn:
    – Sie aktuell Fieber haben
    – In Risikogebieten waren oder Kontakt zu Risiko-Personen oder schon Infizierten hatten oder haben.

In diesen Fällen würden wir Sie bitten, uns zu informieren, damit wir den Termin verschieben können.

  • sollten Sie, verständlicherweise von sich aus, den Termin verschieben wollen, können Sie uns gerne, ohne Angaben von Gründen darüber informieren. Wir werden die Untersuchung zeitnah nachholen.
  • bei Zeichen einer grippalen Infektion jeder Art rufen Sie uns bitte vor Besuch der Praxis an.
  • sollten Sie sich unsicher sein, kontaktieren Sie uns bitte jederzeit telefonisch unter (0 84 61) 705 825 0

 

 

Weiterführende Links

→ Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Eichstätt – Informationen zum Thema Coronavirus
→ Hinweise zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Internetseite des Robert Koch Instituts – FAQ zum Thema Coronavirus (RKI)
→ Bitte beachten Sie auch das Merkblatt zum Thema Infektionsschutz – Coronavirus Merkblatt-Infektionsschutz-Coronavirus
→ Allgemeine Informationen zur Hygiene finden Sie hier – Allgemeine Hygienetipps
→ Die Händehygiene ist ein wichtiger Faktor für einen guten Infektionsschutz. – Allgemeine Hinweise zum Thema Händewaschen

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Praxis für Innere Medizin
Dr. med. Marc Zörerbauer
Dr. med. Friedrich Braun
Dr. med. Dag Lindström*
Roswitha Ecker*

*angestellte Ärzte

Ingolstädter Straße 32
92339 Beilngries

0 84 61 / 70 58 25-0

0 84 61 / 70 58 25-99

praxis@pim-beilngries.de

Inhaltlich Verantwortlich

für den Inhalt gemäß § 5 TMG
und § 55 Abs. 2 RStV:
Dr. Marc Zörerbauer (Anschrift wie oben)

 

Berufsbezeichnung

Für alle Ärzte in der Praxis: Arzt, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland (sofern nicht in der Vita abweichende Angaben genannt sind).

Zuständige Kammer

Bayerische Landesärztekammer, Mühlbauerstrasse 16, 81677 München
→ https://www.blaek.de

Zuständige Aufsichtsbehörde

Kassenärztliche Vereinigung Bayerns, Elsenheimer Straße 39, 80687 München
→ http://www.kvb.de

Berufsrechtliche Regelungen

Berufsrecht für die Ärzte Bayerns
→ https://www.blaek.de

Gebührenordnung für Ärzte
→ https://www.gesetze-im-internet.de

 

Berufshaftpflicht

Name und Sitz des Versicherers:
Generali Versicherungs AG
81731 München

Geltungsraum der Versicherung: Bundesrepublik Deutschland

Hinweis nach §36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

QR Code PIM

Disclaimer

Unseren Disclaimer zur Haftung für Inhalte, Links und Urheberrecht finden Sie hier

Datenschutz

Wir nehmen die Privatsphäre bei der Internetnutzung ernst. Unvermeidlich ist, dass in den Serverstatistiken automatisch Daten gespeichert werden, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Hier lesen Sie ausführliche Informationen zum Datenschutz.